STREAMSOLUTIONS testet Blackmagic Pocket Cinema Camera Rig

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera ist die “neue” im Hause STREAMSOLUTIONS. Die kompakte Super-16-mm RAW Filmkamera wird bei uns in Zukunft zur Spot und Beitragsproduktion eingesetzt.

Dank der Micro-Four-Thirds Objektivfassungen sind wir endlich in der Lage unsere umfangreiche Sammlung an hochwertigen Minolta MD Objektiven auch im Videobereich einzusetzen.

Zur vollwertigen Produktionskamera wird die BMPCC durch die weitere Komponenten. Videomikrofone und unser Atomos SDI Recorder helfen dabei das beste aus unserem neuen Setup heraus zu holen. Alle Komponenten gruppieren sich um das neue Armor Pocket Cage von Varavon, das eine robuste Basis im harten Einsatz bietet.

Camera: Blackmagic Pocket Cinema Camera
Lense: Minolta MD 24mm 1:2.8
Recorder: Atomos Samurai + Atomos H2S (HDMI to SDI Converter)
Recording Format: Apple ProRes HQ
Rig: Varavon BMPCC Armor Cage
Mic: Rode Videomic PRO

  • Tags:

Author: vilter